Dambacher Werkstätten
für Behinderte gGmbH

Aldringerstraße 4
90768 Fürth

Tel. (0911) 99 72 3-0
Fax (0911) 99 72 3-219

E-Mail >>

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Berufsbildungsbereich

Der Berufsbildungsbereich (BBB) schließt sich an das Eingangsverfahren an und dient der Vermittlung von berufsfeldbezogenen und sozialen Fertigkeiten und Kenntnissen zur Verbesserung der Eingliederungsvoraussetzungen in das Arbeitsleben.

Der Förderzeitraum im Berufsbildungsbereich beträgt zwei Jahre und gliedert sich in zwei Phasen:

Im ersten Jahr werden vor allem Arbeitsabläufe und manuelle Fertigkeiten vermittelt, sowie eine Erprobung in vier verschiedenen Bildungsmodulen.

  • Montage / Verpackung
  • Lager / Versand
  • Hausservice / -technik
  • Küche

In der zweiten Phase werden Fertigkeiten mit höherem Schwierigkeitsgrad und der Umgang mit Maschinen eingeübt. In dieser Zeit haben die Beschäftigten im Berufsbildungsbereich die Möglichkeit sich in verschiedenen Arbeitsgruppen zu erproben. Im Verlauf des zweijährigen Förderzeitraums im Berufsbildungsbereich sind auch begleitete Praktika in Betrieben außerhalb der Werkstatt möglich. Unterstützt werden die Beschäftigten hier von den Bildungsbegleitern der Dambacher Werkstätten.

 

Hier können Sie sich den aktuellen Flyer anschauen

 

Ihr Ansprechpartner:
Kerstin Ritschke
Leiterin Begleitender Dienst
Tel. 09 11/99 723-220

Hier können Sie direkt mit Frau Ritschke Kontakt aufnehmen:
Zum Kontaktformular